Unsere Welpen

A-Wurf 2013
Glenda of Dao Phu Quoc & Bashaani Abasi Aaragon

 

Auf der Suche nach einem passenden Deckrüden für unsere Glenda legten wir sehr großes Augenmerk auf eine gesunde Linie und hofften zugleich, einen Rüden zu finden, der mit unserem Otayo verwandt ist. Wir fanden unseren Traumprinzen in Bashaani Abasi Aaragon, der sowohl väterlicher- als auch mütterlicherseits ganz viel Zuritamu im Pedigree hat. Nach einem persönlichen Treffen war für uns klar: Abasi wird Glendas Bräutigam.

 

Mit einer Punktlandung am 60.Tag der Trächtigkeit schenkte Glenda in der Nacht vom 16. auf 17. September 2013 9 Babies (7 Rüden, 2 Hündinnen) das Leben.

 

-------

 

B-Wurf 2015

Glenda of Dao Phu Quoc & Hagira's Thoea

 

Für unseren B-Wurf führte uns der Weg nach Holland zu Thoea. Er ist ein starker Rüde mit einem würdevollen und sanften Charakter und passte ganz hervorragend zu unserer Glenda.

 

Aus der Begegnung der beiden entstanden 11 gesunde Babies (6 Rüden, 5 Hündinnen), die am 25.3.2015 das Licht der Welt erblickt haben. Wir freuten uns sehr, dass 3 Liverbuben und 2 Livermädels dabei waren.

 

-------

 

C-Wurf 2016

African Amber Arusha & Hagira's Thoea

 

Nachdem unsere Arusha im September 2015 ihre Zuchtzulassung bestanden hatte, waren wir aufgrund unserer guten Erfahrungen glücklich, wieder Thoea als Papa des C-Wurfes gewinnen zu können.

 

Am 12.3.2016 hat Arusha 10 gesunde kräftige Welpen geboren (7 Rüden - davon 2 Livernoses; 3 Hündinnen). Arusha meisterte die Geburt souverän, während Oma Glenda alles von der Couch aus überwacht hat.

 

-------

 

D-Wurf 2017

Glenda of Dao Phu Quoc & Bashaani Emotion Massai

 

Seit über einem Jahr hatten wir die Entwicklung von Bashaani Emotion Massai verfolgt und als er im Frühjahr erfolgreich die Zuchtzulassungsprüfung abgelegt hatte, stand einer Verpaarung mit Glenda nichts mehr im Wege. Wir konnten Massai Anfang Oktober bei der IRAS in Karlsruhe nochmals live erleben und er bestätigte unsere Wahl mit seinem freundlichen und lustigen Wesen.


In der Nacht des 5. April 2017 schenkte Glenda dann 6 Rüden und 5 Hündinnen das Leben. Diesmal hatte die Liverfraktion die Mehrheit, es waren 4 Liverbuben und 3 Livermädels. Mama Glenda und Papa Massai haben einen tollen Job gemacht und Glenda konnte ein letztes Mal ihre Mutterrolle voll und ganz genießen.

 

-------

 

E-Wurf 2018

African Amber Arusha & Bashaani Emotion Massai

Für unseren E-Wurf entschieden wir uns erneut für Massai, da sich die Welpen von Glenda und ihm ausgezeichnet entwickelt hatten. Arusha und Massai ergänzten sich ebenso gut und wir erwarteten wesensfeste, knochenstarke Welpen im Standard.

 

Am 11. April 2018 bekam Arusha 8 kleine Löwenjäger (5 Rüden, 3 Hündinnen). Alle sind wohlauf, gesund und wachsen nun bei ihren Familien zu prächtigen Junghunden heran.

 

 

 

 

 

 

Impressionen aus
der Wurfkiste

(c) African Amber I Monika Ermer